Außerschulische Lernorte

Lernen durch außerunterrichtliche Aktivitäten

Hauptziele unserer Vorbereitungsklasse sind eine intensive und individuelle Förderung sprachlicher Kompetenzen, um einen schnellstmöglichen Besuch der regulären Klasse zu ermöglichen und darüber hinaus das Heranführen an deutsche bzw. westeuropäische Kultur, damit die Kinder und Jugendlichen aus zugewanderten Familien ihre neue Heimat besser kennen und verstehen lernen. Dieses Ziel spiegelt sich vor allem in unseren außerunterrichtlichen Aktivitäten wieder. Dazu zählen unter anderem die Zubereitung und der Verkauf des Schulfrühstücks am Montag, Unterrichtsgänge in die Gemeinde Steinhagen, der einwöchige Aufenthalt im Jugendwaldheim in Ringelstein / Büren (Kreis PB) und ein Theaterbesuch in Bielefeld.

DSCF1670.JPG  DSCF1655.JPG  DSCF1666.JPG