AOK: Alkohol- und Drogenprävention (Kl. 9/10)

Alkohol und Drogenprävention

In Zusammenarbeit mit der AOK führt unsere Schule jährlich jeweils für die 9. Klassen im Klassenverband ein Projekt im Bereich der Alkohol- und Drogenprävention durch.

Mitarbeiter der AOK machen die Jugendlichen in diesem Projekt in schülerorientierter und beeindruckender Weise sensibel für die Folgen des Alkohol-und Drogenmissbrauchs. Das Projekt findet in der Schule statt und ist für die Schule, für Schüler und Eltern kostenlos.