Soziales Schulleben: Schüler helfen Schülern

Schüler helfen Schülern

In unserem gut funktionierenden Schülermentorensystem helfen große Schülerinnen und Schüler den Kleinen bei Englisch-, Mathematik- oder Deutschproblemen (Lernpaten), treiben miteinander Sport (SV-Sporthelfer), helfen bei der Mappenführung (Heft- und Mappenführungskurs), schlichten entstandenen Streit (Streitschlichter), sind den Neuen bei der Orientierung in der fremden Schule behilflich (Klassenpaten), unterstützen und helfen bei der Organisation in der Mittagspause (Mittagspausenhelfer), führen die Schülerfirma Pausenladen und verkaufen belegte Brötchen, Brezeln, Croissants und Süßes (PAuLA), „helfen“ durch das Internet und unterstützen und helfen bei der Nutzung von Anwendungsprogrammen (Medienberater), organisieren die Schülerbibliothek (Schülerbibs) oder kümmern sich sofort um große oder kleine Verletzungen der Mitschüler (Schulsanitäter). Der Einsatz unserer Schülerinnen und Schüler wird jeweils in den Zeugnissen dokumentiert.