Sieben auf einen Streich

Das schafften diese sieben Schülerinnen und Schüler unserer Realschule beim
großen Saubermachen der Steinhagener Gemeinde. Sieben volle große Müllsäcke
waren nicht einmal alles, was sie aus dem Wäldchen und dem Gelände hinter
unserer Schule hervorholten. Auch ein Fahrrad, ein Rollerreifen und ein
riesiger Teppich gehörten zur Umweltsammlung der fleißigen Umweltaktivisten.
Einen Samstagvormittag für die Umwelt opferten in Begleitung ihrer Lehrerin
Ursula Gosselke-Nollmann von links: Ann-Kathrin Beier, Sandra Radosin,
Marina John, Tara Uhlemeyer, Antonia Niemeyer, Henrike Schöning und Florian
Meyer. Beim großen Teppich mußten Helfer der Sammelaktion mit anpacken, um
das gute Stück aus dem Wald zu ziehen.

 

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>