WIR über UNS

Allgemeines

Zurzeit besuchen 570 Schülerinnen und Schüler unsere Realschule Steinhagen. Bei uns unterrichten 44 Lehrkräfte und 5 Referendare  in 21 Klassen.  Seit dem Schuljahr 2015/16 sind wior mit allen Jahrgängen im gebundenen Ganztag. Für unsere Schülerinnen und Schüler endet am Montag, Mittwoch und Donnerstag der Unterricht nach der 7. Stunde um 14:55 Uhr. Auch an den „kurzen“ Tagen besteht ein umfangreiches AG-Angebot, so dass an allen Schultagen eine Betreuung auch nach dem regulären Unterricht auf freiwilliger Basis stattfindet.

Mit dem Schuljahr 2014/15 ist die Schule mit der Einführung der Inklusion gestartet. Zur Zeit werden die Jahrgänge 5 und 6 im Gemeinsamen Lernen unterrichtet.

Das Kollegium wird im Bereich des Ganztages von außerschulischen Kräften, den Falken, unterstützt.

Die Schule verfügt über eine neue Mensa, die von allen Schülerinnen und Schülern in der Mittagspause genutzt werden kann.

Des Weiteren bietet unsere Realschule Angebote und Aktivitäten in verschiedenen Bereichen:

Ganztag

Seit diesen Schuljahr werden die Klassen 5 bis 10 im gebundenen Ganztag unterrichtet.  Für diese Schülerinnen und Schüler endet am Montag, Mittwoch und Donnerstag der Unterricht nach der 7. Stunde um 14:55 Uhr. Auch an den „kurzen“ Tagen besteht ein umfangreiches AG-Angebot, so dass an allen Schultagen eine Betreuung auch nach dem regulären Unterricht auf freiwilliger Basis stattfindet.

Weiter…? KLICK MICH

 

Förderkonzept

Das Förderkonzept umfasst 4 bis 5 Unterrichtswochenstunden, in denen Defizite individuell aufgearbeitet werden sollen. Das geschieht in den Förder/Arbeitstunden und im Ergänzungsunterricht. Hinzu kommen freiwillige Angebote , die von Schülern höherer Jahrgänge und Fachlehrern betreut werden.

 

 

Comenius

DSC04281.JPGIn diesem Schuljahr ist die Realschule Steinhagen zum zweiten Mal Teil des europäischen Comenius-Projektes.  Die Schülerinnen und Schüler arbeiten an internationalen Projekten und nehmen an internationalen Fahrten und Austauschprojekten in Gastfamilien teil. Unsere Partnerschule befinden sich in Holland und Schweden. Die Projektsprache ist Englisch.

 

Weiter…? KLICK MICH

 

Fahrtenprogramm

Unsere Klassen absolvieren während ihrer Schulzeit drei einwöchige Klassenfahrten.

In der 5. Klasse fahren die Schülerinnen und Schüler auf die Insel Wangerooge. In der 7. Klasse geht es in ein Jugendwaldheim; für gewöhnlich nach Obereimer, Raffelsbrand, Ringelstein oder Gillerberg. In Klasse 10 geht die Abschlussfahrt in der Regel nach Berlin.

 

Streitschlichter und Paten

Schülerinnen und Schüler der achten Jahrgangsstufe können sich zu Streitschlichtern ausbilden lassen. Sie sind Ansprechpartner für Streitigkeiten unter den Schülern und versuchen gemeinsam Lösungen zu finden. Die Streitschlichter sind gleichzeitig auch als Paten aktiv. Sie helfen den neuen Schülern bei der Eingewöhnung und begleiten sie durch die fünfte Klasse.

Weiter…? KLICK MICH

 

Schülersanitäter

Logo.jpgDein Freund stürzt mit dem Fahrrad und bleibt bewusstlos liegen – Kannst du helfen?

Beim Sport rennt jemand gegen den Torpfosten – Weißt du, was zu tun ist?

Die Oma kann auf einmal nicht mehr richtig sprechen, es könnte ein Schlaganfall sein – Was machst du da?

Unsere Schulsanitäter wissen Bescheid!

 

Weiter…? KLICK MICH

 

Weitere Angebote:

  • PauLa
  • Soziales Lernen (SoLe)
  • Berufsorientierung
  • AGs
  • Kunst/Textil
  • Förderverein
  • Sporthelfer
  • Tag für Afrika